Die Hafenbecken

Wir bieten Ihnen Miet Boote in ganz Europa. Um die verschiedenen möglichen Wasserwege zu entdecken, folgen Sie den unten stehenden Links.

Frankreich

Frankreich ist ohne Zweifel ein Paradies für den Flusstourismus. Dank seiner zahlreichen Wasserstraßen, von den größten Flüssen (Loire, Seine, …) über viele kleinere Flüsse (Lot, Doubs, Mayenne, …) bis zu den weltberühmten Kanälen (Canal du Midi, Canal de Bourgogne, …), ist es für jeden etwas dabei.

Da der Flusstourismus eine Einladung zur Entdeckung der verschiedenen Regionen in all ihren Erscheinungsformen ist, hat Frankreich also den führerscheinfreien Hausbootsbesitzern voller Entdeckerdrang viel zu bieten.

Europa

Die Zivilisationen haben sich immer an Wasserwegen entwickelt.
Der Flusstourismus ist also eines der besten Mittel, während eines Hausbooturlaubs die bedeutendsten Städte Europas zu besichtigen: Venedig, London, Amsterdam, Ostende, Carcassonne, Berlin, …sowie die malerischen ländlichen Gegenden: irische grüne Landschaften, schottische Brennereien und Spukschlösser, französische Weinberge, holländische Tulpenfelder, Alqueva Stausee in Portugal, …

An Bord eines führerscheinfreien Hausbootes brauchen Sie nur, Ihren Aufenthalt im Rhythmus des Wassers zu genießen.

Erde

Fotos : Xavier Gillet, Friedrich Olivier, Tourist Board, www.czechtourism.com, Le Boat, FPP, Nicols, Locaboat